News


Online-Gastvortrag am 18.1.2023 mit Malika Hamidi Un féminisme musulman, et pourquoi pas ?

Am Mittwoch, den 18.1.23 (10:15-11:45 Uhr) laden wir ein zu einem Online-Gastvortrag und Gespräch mit Dr. Malika Hamidi (Brüssel). Im Zentrum der Veranstaltung steht ihr 2017 publiziertes Buch Un féminisme musulman, et pourquoi pas? Dieser Vortrag findet in französischer Sprache statt im Rahmen des Seminars „Dekoloniale Feminismen“, ist aber für alle Interessierten […]


Afrodeszendente Literaturen in den Amerikas – Online Vortrag von Anja Bandau, 11.01.2023

Am Mittwoch, den 11.1.23 (18:00-19:30 Uhr) laden wir ein zu einem Online-Gastvortrag zum Thema „Afrodeszendente Literaturen in den Amerikas“ von Prof. Dr. Anja Bandau (Hispanistik, Universität Hannover). Dieser Vortrag findet statt im Rahmen der Ringvorlesung des Studienganges Interkulturelle Europa- und Amerikastudien (IKEAS), ist aber für alle Interessierten offen. Bei Interesse bitte im […]


Stadt Land Fluss. Spanische Perspektiven Eine Veranstaltungsreihe des Instituts für Romanistik und des Literaturhaus Halle 24.-27.10.2022

Ob in Sachsen-Anhalt, in der katalanischen Provinz oder den Weiten der Extremadura: Der Wegzug eines großen Teils der ländlichen Bevölkerung hinterlässt leere Dörfer und unbewohnte Landschaften. Die Kehrseite der Verstädterung hat so unterschiedliche Ursachen wie ihre Folgen ambivalent sind. Einerseits werden Naturräume zurückgewonnen, während der ländliche Raum für neue Nutzungen […]


Raubkunst: „Verschleppt, vergessen und verdrängt“

Raubkunst als Seminarthema. Ein Interview mit Natascha Ueckmann und Lilly Fuß in Campus halensis Das Online-Magazin Campus halensis präsentiert aktuell ein Interview mit Prof. Dr. Natascha Ueckmann und der Studentin Lilly Fuß. (Interview vom 15.09.2022) Es dreht sich um das hochaktuelle Thema, wie Museen mit Objekten umgehen, die während kolonialer Feldzüge geraubt wurden, […]


Einführung IKEAS und IKEAS/LEA (Bachelor)

Begrüßung und Einführung in die beiden IKEAS-Studiengänge (BA) finden im WS 2022/23 am Dienstag, den 11.10.22 von 16:00 bis 18:00 Uhr im Hörsaal II (Steintor-Campus, Emil-Abderhalden-Str. 25-28) statt. Vorgestellt werden – neben Studieninhalte und der Studienablauf –  auch die Lehrenden der einzelnen Wahlbereiche: Institut der Romanistik (für Französisch, Spanisch und […]


Online-Vortrag von Kokou Azamede am 18. Mai 2022: Restitution von menschlichen Überresten aus ehemaligen deutschen Kolonien: der Fall Togo

Neben kolonialen Objekten und Kulturgütern gibt es in deutschen Museen uch menschliche Überreste aus Togo. Der Vortrag Dr. Kokou Azamede (Université de Lomé/Togo) beleuchtet anhand von konkreten Beispielen, unter welchen Umständen die Überreste gesammelt wurden und wie man sich dem Prozess ihrer Restitution annähern kann. Alle Interessierten sind herzlich zum […]


Karibik-Studientag am 17. Juni 2022

Wir freuen uns Sie zum Karibik-Studientag am Freitag, den 17. Juni 2022 einzuladen. Wir starten mit einem Vortrag von Michelle Wright zu „Blackness and the Changing Diaspora“ und widmen uns im weiteren Verlauf des Tages Studierendenprojekten aus dem Institut für Anglistik und Amerikanistik zu Karibik und Kino und der Romanistik […]


Intercontinental Crosscurrents “Transatlantic Women at Work: Service in the Long Nineteenth Century” Virtual Conversations Continued

April 7, 2 pm– 4 pm (Berlin, CET) via Zoom “The London and Berlin Lyceum Clubs – Service, Transnational Advocacies and Nationalist Self-interest before World War I” by Christine Spreizer (Queens College/CUNY)Response by Joanne Paisana (University of Minho, Braga, Portugal) Abstract and Bio Lecture Abstract: My talk will give an […]